Allerheiligen Striezel

Es ist ein alter österreichischer Brauch und lässt sich noch aus dem Heidentum ableiten. Damals wurden Speisen an die Gräber der Verstorbenen gebracht. In früheren Zeiten und auch heute noch, ziehen die Kinder von Haus zu Haus und sammeln Striezeln von Taufpaten, Nachbarn und Großeltern. Um sich auf den Ansturm der Kinder zu rüsten, könnt…

Kirschkuchen

Beim letzten Spaziergang haben wir die ersten saftigen Kirschen genascht. Sie blitzen rot zwischen den Blättern hervor und sind am Besten frisch vom Baum. Da sich am nächsten Tag die Familie zu Besuch angesagt hat, musste ein schnelles einfaches Kuchenrezept her. Zutaten: 500g Kirschen 200g Butter 150g Zucker 200g Dinkelmehl oder Weizenmehl 5 Eier 150g…

Erdbeer-Topfen Palatschinken

Palatschinken – jeder liebt sie! Jedoch werden sie oft zuhause nicht so gut wie in Restaurants. Ein paar Tipps und Tricks wie man auch zuhause die perfekte hauchdünne Palatschinke machen kann. Zutaten für den Teig: 300 ml Milch 3-4 Eier 140 g glattes Mehl (bei Dinkel- oder Vollkornmehl braucht man mehr) ca. 10g geschmolzene Butter…

Panna Cotta mit Tonkabohnen

Panna Cotta ist eines der bekanntesten italienischen Nachspeisen und wird normalerweise mit Vanille gewürzt. Tonkabohnen sind eine tolle Alternative! Sie werden auch Mexikanische Vanille genannt und  stammen aus den Tropen Südamerikas. Preislich liegen Welten zwischen Tonkabohnen um 130 €/kg und echter Vanille um über 1000€/kg. Ihr Aroma ist süß und erinnert an Vanille, Marzipan und Waldmeister….