Teichabfischen in Heidenreichstein

Der Teich scheint zu kochen, es duftet nach frisch gebratenen Fisch und Kinder sowie Erwachsene, erfreuen sich mit Gummistiefeln durch den Matsch zu stapfen. Das beschreibt wohl das Teichabfischen in Heidenreichstein am Besten. Das Schauspiel im hintersten Waldviertel ereignet sich immer Ende November. Ungefähr 1,5 Stunden Autofahrt von Wien entfernt erreicht man den perfekt organisierten…

Fish & Chips

Entgegen der weit verbreiteten Meinung gibt es bei den Briten tatsächlich wirklich gutes Essen. Einer der absoluten Klassiker und weit über die Grenzen hinaus bekannt sind Fish & Chips. Dieses führten unter anderem zwischen 1958 und 1975 zu drei Cod-Wars um ihre Fischereirechte gegen das unbewaffnete Island und konnte mit sehr wenig Erfolg verteidigt werden….

kroatischer Kraken

Der Kraken oder auch Oktopus genannt, hat wahrlich kein leichtes Leben, denn überall auf der Welt wird diesem schmackhaften Tier nachgestellt. Dieses Mal schauen wir uns an, was die Kroaten aus diesem herrlichen Fleisch machen. Zutaten: 250g Oktopus / Person festkochende Erdäpfel Scharlotten oder Zwiebel Knoblauch Rosinen Salz Olivenöl Der Oktopus wird geputzt und in…

Männerzuckerl

Beim Einkauf im chinesischen Supermarkt in der Rechten Wienzeile ist mir etwas ins Auge gesprungen. Es handelt sich um einen wahr gewordenen Traum. Es ist Beef Jerky in Zuckerlform. Anstatt der normalen länglichen Streifen sind sie hier geschrotet und in kleine Würfel gepresst. Ein absolutes „must have“. Nach dem Kauf kann ich berichten, dass diese…

Coq au vin

Dieses Rezept offenbart vielleicht nicht die Raffinessen der französischen Küche zur Gänze, aber man darf auch hin und wieder etwas faul sein. Unseren Gästen hat es zumindest geschmeckt. Zutaten 1,5kg Huhn (in 10 Teile zerlegt) 0,5l Rotwein 400g Champignons 200g Speck 50g Butter 3 Zwiebel oder 10 Scharlotten 2 Knoblauchzehen 1 EL Mehl Salz &…

Österreichische Wan Tan

Die asiatische Küche, sofern man das so überhaupt zusammenfassen kann, bietet eine Vielzahl großartiger Zubereitungsmethoden. Eine davon ist die in unseren Breiten nicht sehr geläufige Methode Lebensmittel im Dampf zu garen. Diese Methode bietet zwei Vorteile, wertvolle Inhaltsstoffe werden nicht ausgelaugt und  filigrane Teigtaschen oder Fischfilets behalten ihre Form. Die Herstellung des Teig ist relativ…

Congee

Bei Congee handelt es sich um eine chinesische Reissuppe die sowohl süß als auch pikant zubereitet werden kann. Die zeitintensive Zubereitung lohnt sich auf jeden Fall, da das Basis Congee für sich für einige Tage gut im Eiskasten hält. Für die Basis wird ein Teil Reis mit acht Teilen Wasser kurz aufgekocht und dann für…

Geröstete Hühnerleber mit Butternockerl

Hühnerleber stellt eine weit verbreitete Delikatesse in den österreichischen Kühlregalen da. Verglichen mit einer Schweine oder Rinderleber hat sie eine wesentlich feinere Konsistenz und ist auch geschmacklich weniger intensiv. Die Zubereitung ist sehr einfach, es muss nur darauf geachtet werden, dass die Galle auch wirklich entfernt worden ist. Sie ist ein dunkelgrüner Sack mit einem…

Topfenhaluschka

Ein typisch burgenländisches Gericht, dass nicht nur schnell geht, sondern auch herrlich schmeckt. Man benötigt nur wenig Zutaten, unter anderem Bröseltopfen. Bröseltopfen ist eine in Österreich verbreitete Version von Topfen, die sich durch ihren niedrigeren Wassergehalt auszeichnet und dadurch eine wesentlich weniger kompakte Struktur hat. Topfen wird durch Zugabe von Lab und Milchsäurebakterien aus Milch…

Letscho mit Lupinen

Ein Gericht für die gute Figur. Dank Lupinen haben wir kaum Kohlenhydrate, dafür aber viele Ballaststoffe und Eiweiß. Außerdem ist das Gericht vegan und ein absolutes Superfood. Zutaten für zwei Portionen: – eine kleine Zucchini – eine Zwiebel – zwei Tomaten – eine Knoblauchzehe – 80g Lupinenschrot- Olivenöl -Salz & Pfeffer Die Lupine in reichlich…